Menue-Karussell 2017 ist online - viel Neues.

Die neuen Webseiten von Menue-Karussell mit vielen Details

Heute am Freitag, 18. November geht das Programm Menue-Karussell 2017 online.
Damit steht im Internet das gesamte Programm mit allen Menüs und teilnehmenden Restaurants online zur Verfügung. (Die gedruckte Ausgabe kommt Anfang Dezember)

Viel Neues gibt es da.

Neues in 2017: einige neue Teilnehmer sind dabei, ein paar sind nicht mehr. Wie in jedem Jahr, (das 11. Menue-Karussell überhaupt) gibt es Veränderungen. Schauen Sie die neuen Menüs an und suchen Sie sich aus, was Ihnen gefällt. Schauen Sie die einzelnen Seiten der Restaurants an oder laden Sie die kompletten Broschüren herunter (PDFs für alle vier Bereiche)

Internetseiten völlig neu:
Die Internetseiten vom Menue-Karussell sind in diesem Jahr in großem Stil überarbeitet und bieten einiges Neues.

Reaktive oder Responsive Webseiten:
Vor allem: die Seiten sind nun "reaktiv" (oder responsiv). Das bedeutet, egal, mit welchem Gerät Sie auf die Seiten zugreifen, Sie erhalten immer ein passendes Layout, ob Laptop oder Computer im Büro, ob iPhone oder iPad, ob Android, IOS oder Windows mobile. Alles lässt sich anzeigen und bedienen.

Reservierung und Gutscheine:
Und von allen Geräten können Sie auch bequem agieren: eine Reservierung tätigen (entweder online oder per Telefon-Nr., die angezeigt wird), Gutscheine als Geschenk für Ihre Freunde bestellen und vieles mehr

Lageplan:
Ein völlig neuer Lageplan hilft Ihnen nun viel einfacher, die Restaurants auf der Karte zu finden und den Weg zu suchen.

Virtuelle Welt:
Ganz neu gibt es in diesem Jahr im Bereich Bochum/Hattingen/Herne alle Restaurants als 360° Panoramen. Sie können sich jetzt direkt umschauen, wie es im Restaurant aussieht: die Tische sind einladend gedeckt für die VIP-Gäste Menue-Karussell. So bekommen Sie auch einen Vorgeschmack auf das Ambiente für einen schönen Abend.

PS: Neue Webseiten können Fehler enthalten. Es ist sozusagen eine Public-Beta. Wir brauchen Ihre  Hinweise, wenn es irgendwo nicht so läuft, wie es soll oder wie man es besser machen könnte. Danke für Ihr Mitwirken!